Versicherer

Wir arbeiten mit verschiedenen Versicherungsträgern auf der ganzen Welt zusammen. Unser größter Vorteil besteht darin, die Beziehung zwischen einem B2C-Partner und einem Versicherer in einem einfachen und unkomplizierten Prozess zu ermöglichen, der sowohl auf die technische Lösung als auch auf die operativen Kapazitäten ausgerichtet ist. 

Versicherer können ihren Umsatz und ihr Kundenvolumen steigern, da ihre Produkte über die Partnerschaft mit skalierbaren B2Cs neue Segmente und Zielgruppen erreichen.

Während wir uns um das Design des Versicherungsprodukts, die API-Entwicklung, die Einbettung in den Verkaufsprozess und den Schadenprozess kümmern, genießen die Versicherungsträger das Wachstum mit sehr niedrigen Akquisitionskosten.

Ebenso entwerfen wir technologische Lösungen, die Risikoträger in die Zukunft der Versicherungswirtschaft führen. Dabei konzentrieren wir uns auf vollständig digitalisierte Selbstbedienungsplattformen zum Aufbau erfolgreicher Ökosysteme, um bisherige Systeme zu verbessern oder zu ersetzen, und vieles mehr.

Erfahren Sie mehr über unsere Projekte mit Versicherungsträgern hier.

Unsere Versicherungspartner

Das sagen unsere Partner

„Die Einbettung Versicherungen in unsere Verkaufsprozesse war super einfach. Die Entwicklung hat lediglich zwei Wochen gedauert, eine weitere Woche wurde für Tests genutzt. Die digitalen Schnittstellen von bsurance sind sehr einfach dokumentiert, was uns natürlich geholfen hat.“
Paul Varga playbrush
Paul Varga
CEO & Co-Founder
Playbrush
„Wir haben uns für eine Versicherung entschieden, um unseren Kunden bei refurbed einen Komplett-Schutz für ihr refurbed™ Gerät zu gewährleisten. Die Zusammenarbeit mit bsurance ist freundlich, persönlich und am wichtigsten: verlässlich.“

Daniel H. Logar - refurbed
Daniel H. Logar
Specialist for New BizDev
refurbed
„Wir sehen Embedded Insurance als einen der großen Trends in der Versicherungswirtschaft. Doch um solche B2B2C Modelle zu realisieren benötigt es eine flexible und digitale IT Plattform. Diese konnte bsurance für UNIQA innerhalb weniger Wochen bereitstellen.“

Dr. Andreas Nemeth, UNIQA Ventures
Dr. Andreas Nemeth
CEO
UNIQA Ventures